Inhalt

Rezepte

Sie kennen ein leckeres Pizzarezept? Schicken Sie es per e-mail an: manuela.marin@pizza-experten.de und wir posten es hier für Pizzafans in aller Welt!

Pizza Calzone

Pizza Calzone

Der leckere "Pizzastrumpf"

Pizza Calzone
Zoom
Pizza Calzone

Calzone“ ist Italienisch und heißt auf Deutsch etwa „Hose“ oder „Strumpf“. „Calzone“ ist ebenfalls der Name der italienischen Pizza, die nur auf einer Seite belegt und dann zusammengefaltet wird. Pizza Calzone eignet sich sehr gut für eine hausgemachte Pizza, bei welcher - auf Grund der Temperaturlimiterung herkömmlicher Backofen - die Backzeit etwas länger ist. Der Teigmantel schützt dabei die Beläge im Inneren der Pizza vor Austrocknen und dem Verlieren des Geschmacks.
Für die Pizza Calzone gibt es kein festes Rezept für die Beläge, somit sind der Kreativität des Pizzabäckers keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für Schinken und Pilze entschieden, da dies zwei meiner Lieblingsbeläge sind.

Rezept für eine Pizza Calzone

Pizza Calzone: Zutaten
Zoom
Pizza Calzone: Zutaten

Zutaten:


• Pizzateig für eine Pizza (250-300g): Z.B. der perfekte Pizzateig  oder das Pizzateig-Rezept von perfekte-pizza.de
• 4 EL Pizzasauce: Z.B. nach dem Rezept von den Pizza Experten oder dem Rezept von perfekte-pizza.de für Tomatensauce.
• 75g (Kuhmilch-)Mozzarella oder Büffelmozzarella
• 2 EL frisch geriebener Parmesan Käse
• 2 EL Reibekäse (z.B. Edamer-Tilsiter-Mischung)
• 1 Scheibe gekochter Schinken (oder nach Belieben)
• 2 Champignons in Scheiben geschnitten (oder nach Belieben)


 

Pizza Calzone: Zubereitung
Zoom
Pizza Calzone: Zubereitung

Zubereitung

Zunächst den Pizzastein – sofern vorhanden - in den Ofen legen und diesen auf maximale Temperatur vorheizen. Teig und Sauce nach obigen Rezepten zubereiten. Als Nächstes die Pilze, den Schinken und den Mozzarella in mundgerechte Stücke schneiden.
Den Teig ausrollen und mit 3 EL der Tomatensauce bestreichen. Dabei darauf achten, dass ein ca. 2cm dicker Rand bleibt, der nicht bestrichen wird. Den Käse und die übrigen Zutaten auf die halbe Pizza verteilen und darauf die restlichen Zutaten, außer der übrigen Tomatensauce, geben.

Den Rand mit etwas Wasser anfeuchten und die nicht belegte Hälfte über die andere klappen. Jetzt den Teig am Rand mit einer Gabel etwas zusammendrücken. Dabei darauf achten, dass der Teig nicht versehentlich an das Brett festgedrückt wird.
Auf die zugeklappte Pizza Calzone die restliche Tomatensauce verstreichen.


Nun die Pizza auf dem Pizzastein für 5-7 Minuten oder bis der Teig leicht braun und außen knusprig wird backen.

Perfekte-Pizza.de wünscht im Namen der Pizza Experten guten Appetit und gutes Gelingen!

0 Kommentar(e)

Es gibt noch keine Kommentare.

* Pflichtfeld

Was denken Sie?

Externe Links müssen mit "http://" angegeben werden.

Hinweis: Ihr Kommentar wird erst angezeigt, wenn ein Moderator diese bestätigt hat.

Kontakt

Firma

perfekte-Pizza.de

Name

Etienne Dilocker

Telefon

E-Mail

Pizzaexperten in sozialen Netzwerken

  • Pizzaexperten auf Facebook
  • Pizzaexperten auf Twitter